Ziele und Anforderungen

  • Differenziertes Projektmanagement für die verschiedenen Zertifizierungsverfahren
  • Personalplanung in den Projekten
  • Budget- und Kostenüberwachung
  • Automatische Überwachung der Zertifikate
  • Überwachung der Qualifikationsprofile der externen Auditoren
  • Dokumentation, Terminüberwachung

Nutzen und Vorteile

  • Effizientes Projektcontrolling
  • Verknüpfung von Projekt- und Kundendaten, Terminen und anderen Datensätzen
  • Erstellung und Archivierung verfahrensspezifischer Dokumente (z. B. Zertifikate) und Korrespondenz
  • Erleichterung der Administration
  • Konzentration auf das Kerngeschäft
6
Mitarbeiter

Zertifizierungen im Gesundheitswesen

DIOcert GmbH

www.diocert.de

Projektdaten

  • CAS genesisWorld Premium Edition

Referenz als PDF

Eine Gesellschaft, die Management-Systeme und Netzwerke im Gesundheitswesen zertifiziert, muss ein absolut wasser-dichtes Qualitätsmanagement vorweisen. CAS genesisWorld ist eine „eierlegende Wollmilchsau“, die wir nach einer langen aber nachhaltigen Einführungsphase dazu gebracht haben, uns dabei zu helfen, die hohen Anforderungen an unsere Qualitätsmanagement- und Firmenstruktur sowie an unser Projekt-, Kunden- und Auditorenmanagement zu erfüllen.

Carolin Parr, Kaufmännische Mitarbeiterin

Sie finden dieses Kundenprojekt interessant? Dann sagen Sie es weiter.