Ziele und Anforderungen

  • Adressmanagement
  • Optimieren und Abbilden interner Prozesse Außendienstmitarbeiter im In-/Ausland und freie Handelsvertreter in Prozessabläufe integrieren
  • Bidirektionaler Adressabgleich zwischen CRM und ERP-Lösung
  • Import von Belegen und Lieferscheinen von ERP- in CRM-Lösung
  • Nutzen von Fragebögen für unterschiedliche Szenarien

Nutzen und Vorteile

  • Verbesserte Adressqualität und Einheitlichkeit in CRM- und ERP-Lösung
  • Optimierter, unverzüglicher Informationsfluss zwischen den Abteilungen und Außendienst dank umfassender digitaler Kunden- und Projektakten (inkl. Kundenbelege), die auch mobil einsehbar und pflegbar sind
  • Bessere Kundenbetreuung durch informierte Mitarbeiter per Mausklick
  • Zielgerichtete Marketingkampagnen inkl. Reaktionserfassung und Kostenkontrolle
  • Automatisiertes Reklamationsmanagement durch Einsetzen von digitaler Fragebögen mit schneller Auswertung
100
Mitarbeiter
1920
Gründungsjahr

Kunststofflösungen

Seufert Transparente Verpackungen GmbH

www.seufert.com

Markt- und Technologieführer im Bereich Klarsichtverpackungen aus Kunststoffen

Projektdaten

  • CAS genesisWorld Premium
  • Module: Form & Database Designer, Report, Survey, Marketing pro
  • Schnittstelle zu ERP Boxsoft

Referenz als PDF

Alles ist möglich – und das nicht nur im Bereich der Kunststoffverpackungen. Mit unserer Entscheidung für itdesign und CAS genesisWorld haben wir erlebt, dass die CRM-Lösung auf alle unsere unternehmensspezifischen Anforderungen leicht angepasst werden kann.

Christian Hübner, Leitung Innendienst

Sie finden dieses Kundenprojekt interessant? Dann sagen Sie es weiter.